TSV Leuna Abteilung Handball

 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
   
   

Impressum

   
 

 

design by ISWM

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
14.Spieltag Handball-Bezirksliga Männer 25.02.2017
 

VfB Bad Lauchstädt  :    TSV Leuna    34:26  (14:8)
 

Kreisderby geht klar an die Goethestädter

Die Leunaer reisten nach ihrer couragierten Vorstellung letzter Woche mit breiter Brust nach Schafstädt. Dennoch ließ sich der Tabellenführer nicht die Butter vom Brot nehmen und gewann am Ende klar mit 34:26. Leuna fand schwer ins Spiel und blieb vor allem im Angriff zu ideenlos. Die Abwehr stand gut und in den Lauchstädter Reihen glänzte zu Beginn nur B.Pohl. Aber das genügte, dass sich di...e Goethestädter bereits in der 12.Minute auf 7:1 absetzten. C.Schmädicke auf Laustädter Seite glänzte mit seinen unqualifizierten Gesten und hirnlosen Aktionen, obwohl keine Gründe für seine Ausraster vorlagen und die Gastgeber klar das Spiel dominierten. Lauchstädt war effektiver im Angriff und stand sicher in der Abwehr. In Halbzeit eins erst ab der 20. Minute die Leunaer durch K.Nebe in Torlaune. Beim 12:8 war der TSV wieder dran, doch Unkonzentriertheiten nutzen die Gastgeber konsequent zur 14:8 Halbzeitführung. Nach der Halbzeit entwickelte sich ein sehr munteres Spielchen. Leuna nun im Angriff sehr treffsicher. Endlich kam S.Westphal in Fahrt. Auch K.Jocob und P.Grimm trafen. Doch leider fehlte der Zugriff in der TSV-Abwehr. Zu löchrig und ohne Biss die Leunaer. Beide TSV-Torhüter bekamen kaum eine Hand an den Ball und Leuna kam somit auch nicht zwingend an den VfB heran. Auf Lauchstädter Seite war P.Taric in gewissen Situationen hellwach und parierte einige gute TSV-Möglichkeiten. Beim 22:14 (40.) waren die Messen gelesen. Hüben wie drüben klingelte es jetzt mehrfach in der Kiste, da fast beide Mannschaften die Abwehrarbeit einstellten. Am Ende ein klarer 34:26 Erfolg der Heimmannschaft, die ihren Spitzenplatz verteidigten.

Leuna mit
G.Erdmann und J.Herzog im Tor, K.Nebe (5), K.Jacob (3), P.Grimm (3), S.Schmidt (2), S.Schladebach (1), L.Kittel, M.Drygala (2), S.Westphal (8), M.Kollewe (1), S.Meyer (1)


 
Bericht S. Westphal

 

 
 

News

 
   
  Trainingszeiten
  Wir suchen
     
 
 
 
 
 
 

Spielberichte

 
 

design by ISWM