TSV Leuna Abteilung Handball

 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
   
   

Impressum

   
 

 

design by ISWM

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
12.Spieltag Handball-Kreisklasse Männer  25.02.2017
 

VfB Bad Lauchstädt II  :    TSV Leuna II   29:29   (16:16)

+++ gerechtes Unentschieden im Spitzenspiel +++

Heute war Leunas Reserve beim Tabellenzweiten aus Lauchstädt zu Gast. Das Hinspiel hatte man unglücklich knapp verloren und dementsprechend motiviert trat die Mannschaft auf. Allerdings konnte sich keine Mannschaft klar absetzen. Leuna macht zu selten das Spiel schnell & Lauchstädt spielte mit ihrem 'Standhandball' die Abwehr ein ums andere mal löchrig. Dennoch blieb es eng, voralle...m weil B. Just und F. Jacob gut trafen. Beide Torhüter hielten vorallem in der 1. Halbzeit teilweise spektakulär. Lauchstädt machte dann passend zum Pausenpfiff den Ausgleich mit einem Wurf aus der eigenen Hälfte über den verdutzten L. Böhnke im Tor. Hierbei war allerdings eine klare Fehlentscheidung vorausgegangen. Leuna kam besser aus der Kabine und vorallem K. Arndt und F. Giesecke gaben der Leunaer Abwehr die nötige Stabilität und T. Gerlach & F. Giesecke machten vorne die Tore & Böhnke im Tor hielt stark. Über die Stationen 18-21, 20-23 und 22-24 hatte man das Gefühl das Leuna sich langsam absetzen konnte. Allerdings weit gefehlt. Lauchstädt spielte vorne Clever die Lücken aus und ließen dem starken L. Böhnke oft keine Chance mit ihren Kullerbällen. So führten die plötzlich mit 26-24. Vorne traf gefühlt nur noch H. Jacob , der zusammen mit S. Just über die Hälfte aller Tore machte. Aber das reichte um eine Minute vor Schluss mit einem Tor zu führen. Noch dazu hatte man den Ball und wollte dies lange ausspielen. Allerdings hatte R. Pohl was dagegen und schlug H. Jacob zum 3. Mal den Unterarm an seine lädierte Nase. Das war dann ein Schlag zu viel, bedeutend mit dem Saisonaus und wieder eine lange Pause für den besten Spieler des Spiels. Schade, dass solch Unsportlichkeit nicht bestraft wird & der Spieler auch nach dem Spiel keine Anstalten machte um sich zu entschuldigen. An dieser Stelle gute Besserung !
Es kam dann wie es kommen musste , Leuna verlor den Vall , der VFB spielte seinen letzte Angriff clever aus, es gab Siebenmeter mit dem Schlusspfiff & der war auch drin. Vom Spielverlauf sehr unglücklich ; letztendlich aber ein verdientes Ergebnis nach einem sehr ansehnlichen & starken Spiel.

VLeuna mit :

L. Böhnke und T. Machner im Tor , F. Wagner (0) , P. Schady , N. Langrock (1) , K. Arndt (1) , F. Jacob (3) , S. Just (7) , M. Reischke, H. Jacob (10) , F. Giesecke (3) , T. Gerlach (4) , L. Kittel



 

 
Bericht S. Westphal

 

 
 

News

 
   
  Trainingszeiten
  Wir suchen
     
 
 
 
 
 
 

Spielberichte

 
 

design by ISWM